Kunde Ein deutsches Unternehmen der chemischen Industrie
Projekt Feasibility Study – Verschaltungskonzepte in einer Mehrproduktanlage
Branche Chemische Industrie
Lösungsart Anlagenplanung und Optimierung
Leistungsart Simulations-Service
Ausgangssituation Untersuchung verschiedener Ausbau-/Verschaltungsszenarien der Mehr­produkt­anlage zur Erweiterung der Produktpalette
Verwendete
Software
INOSIM Expert Edition
INOSIM Gantt
Durchgeführte
Arbeiten
Erstellung eines Simulationsmodells für die bestehenden Anlagen und die verschiedenen Ausbauszenarien; Berechnung der jährlichen Produktions­kapazität und der Anlagenauslastung; Ermittlung des Einflusses unter­schied­licher Ausbaumaßnahmen auf erreichbare Kapazitäten.
Ergebnis Dem Kunden standen zum Projektende umfangreiche Daten zur erwartbaren Anlagen­kapazität je nach Ausbauszenario zur Verfügung, unverzichtbar für seine Investitionsentscheidung.
Beschreibung des
Projekts

In einem Zweigwerk des Kunden sollte eine Produktionsanlage für einfach veredelte Produkte derart erweitert werden, dass auch doppelt veredelte Produkte produziert werden können. Um diese herzustellen, muss ein bereits veredeltes Produkt erneut durch einen der Reaktoren gefahren werden. Hierzu hatte der Kunde intern bereits 8 Verschaltungsszenarien erarbeitet, deren Einfluss auf die Produktionskapazität der bis zu 6 unterschiedlichen Produkte zu untersuchen war. Das von INOSIM entwickelte, komplexe Simulationsmodell umfasste:

  • die bestehenden Anlagen und möglichen Erweiterungen
  • detaillierte Regeln zur Priorisierung von Aufträgen und zur Notwendigkeit von Reinigungsschritten
  • zufallsbasierte Auftragserzeugung
Mit diesem Simulationsmodell konnten auf Basis von Erfahrungswerten aus der Produktion umfangreiche Daten zur erwartbaren Anlagenkapazität je nach Ausbauszenario erstellt werden. Diese Daten nutzte der Kunde als Grundlage für eine Investitionsentscheidung.
Kontakt Sie möchten mehr erfahren? Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular ...
Download dieser Success Story (PDF, 122 KB)
© 2020 INOSIM Consulting GmbH